Weihnachten 2020

Weihnachten ist keine Jahreszeit – Es ist ein Gefühl. Entdecke Geschenke, Deko und Rezepte, mit denen dein Weihnachten 2020 garantiert wunderschön wird.

MEHR ERFAHREN
Beende 2020 mit einem Höhepunkt

Mache die Feiertage Ende des Jahres trotz Kontaktbeschränkungen und Covid-19 zu einem wunderschönen Fest. Hier eine Übersicht zu den Themen rund um Weihnachten und Silvester

Weihnachten

Weihnachtsgeschenke

Die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk kann sich oft als schwierig herausstellen. Damit der Geschenkeeinkauf vor Weihnachten für dich nicht in Stress ausartet, solltest du diese 3 Tipps beherzigen…

Dekoration

Weihnachtsdekoration

Dekotrends 2020 – Das ist dieses Jahr zu Weihnachten angesagt! Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres und zudem auch die beliebteste, um das Zuhause festlich zu schmücken und mit vielen passenden Akzenten zu versehen…

Kochen & Backen

Weihnachten ist auch eine Zeit, gemeinsam zu schlemmen und zu genießen. Oftmals haben Familien ihre eigene Tradition was das Essen an Heiligabend betrifft. Auch in diesem Jahr sind drei Klassiker besonders beliebt…

Silvester

Neujahr & Silvester

Damit deine Silvesterparty ein voller Erfolg wird und du völlig stressfrei die Korken knallen lassen kannst, gibt es genau 3 Dinge, die du unbedingt tun solltest und 3 andere Dinge, die du besser vermeidest…

Die Geschichte von Weihnachten

Weihnachten ist die Zeit für Geschenke, Familie, Festlichkeiten und Truthahn. Viele verbinden Weihnachten mit Jesus, der am Weihnachtstag in einem Stall geboren wurde. Drei Weise folgten einem Stern, um dem neugeborenen Sohn Gottes Geschenke darzubringen. Dies ist eine Szene, welche jedes Jahr in Krippenspielen auf der ganzen Welt erzählt wird.

Für viele Menschen steht die Weihnachtsgeschichte in der Bibel. Die Volkszählung wurde ausgerufen und Josef und seine schwangere Frau Maria begaben sich in ihre Heimatstadt Bethlehem, um gezählt zu werden. Zuvor hat ein Engel Maria prophezeit, dass sie den Sohn Gottes gebären würde. Als sie die Stadt erreichten, waren alle Gasthäuser voll, weshalb ein von Mitleid erfüllter Gastwirt der schwangeren Maria und ihrem Mann einen Platz in seinem Stall anbot, in dem Jesus in dieser Nacht im Stroh zwischen den Stalltieren geboren wurde.

Die drei Weisen Kaspar, Melchior und Balthasar waren Sterndeuter aus dem Osten, die nach Jerusalem kamen und König Herodes berichteten, dass sie einen Stern aufgingen sahen, welcher die Geburt des neugeborenen Königs der Juden verkündete. König Herodes erschrak und nach einigen Nachforschungen schickte er sie nach Bethlehem, um dem neugeborenen Jesuskind Geschenke in Form von Gold, Weihrauch und Myrrhe zu überreichen, jedoch auch mit dem Hintergedanken, mehr über dieses Kind herauszufinden.

Die drei Weisen folgten dem Stern, der sie direkt zum Stall führte. Sie fielen vor Jesus nieder, huldigten ihm und boten ihm die Geschenke dar. Nachdem sie wieder gegangen waren, erschien Josef ein Engel in seinem Traum, der ihn vor den bösen Absichten von König Herodes warnte und ihm sagte, dass er mit seiner Familie nach Ägypten fliehen sollte. Er befolgte diesen Rat und dort blieben sie bis zum Tod des Königs.

Nicole Büker, Daniela Chudzinski

Das Wunder der Heiligen Nacht: Die Weihnachtsgeschichte

Noch mehr Geschichte gefällig? Dann sicher dir hier das wunderschön illustrierte Taschenbuch über die Weihnachtsgeschichte.

Weihnachten in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Covid-19

In diesem Jahr laufen viele Dinge anders. Für die meisten Menschen gab es in den letzten Monaten viele unerwartete Schwierigkeiten und Ungewissheit. Die Zeit scheint regelrecht verflogen zu sein. Daher ist es umso wichtiger, dass du das Jahr mit etwas Schönem beenden kannst. Auch wenn Weihnachtsfeiern nach wie vor noch nicht wie gewohnt stattfinden können, so gibt es dennoch zahlreiche Alternativen.

Wie wäre es zum Beispiel, Weihnachten unter freiem Himmel zu feiern? Du könntest mit Freunden oder der Familie ein Lagerfeuer organisieren. Zahlreiche Gaststätten bieten ebenfalls schöne Optionen für jeden Geschmack und jedes Budget an. Dazu werden nicht nur die Innenräume genutzt, sondern auch die Außenflächen der Lokalität entsprechend hergerichtet und eingebunden. Eine Weihnachtsfeier im größeren Kreis lässt sich ebenso in einer Scheune oder Halle organisieren, die den nötigen Abstand voneinander ermöglicht.

Aber auch kleine private Weihnachtsfeiern im engsten Familienkreis können trotz Corona ein voller Erfolg werden. Gemeinsam mit deiner Familie lässt sich beispielsweise ein kleiner privater Weihnachtsmarkt planen, welchen ihr ganz nach euren eigenen Vorstellungen gestalten könnt. Schenkt euch gegenseitig Selbstgemachtes, backt frische Waffeln oder genießt einen weihnachtlichen Glühwein. Mit Kindern ist es besonders schön, selbst Musik zu machen oder ein Krippenspiel einzustudieren.

Wenn du lieber über Weihnachten wegfahren willst, so kannst du dies auch unter Berücksichtigung der geltenden Richtlinien tun. Das Mieten einer kleinen Berghütte, gemeinsame Wanderausflüge oder auch Wintersport, wie Ski oder Schlittenfahren sind hier nur einige Vorschläge. Im kleinen Kreis könnt ihr auf diese Weise Weihnachten gemeinsam, aber dennoch mit dem nötigen Abstand verbringen.

Youning

Weihnachtsmann Christbaumschmuck 2020

Vielleicht siehst du das Lächeln des Weihnachtsmanns hinter der Gesichtsbedeckung. Sein Wimpernschlag lässt wissen, dass er sich freut, dich dieses Jahr auf seiner guten Liste zu sehen!